Fido Model 1 Elektroroller

Fido Motors, eine Garagenfirma in Kalamazoo, Michigan, zwischen Chicago und Detroit, entwickelt gerade den Fido 1 Elektroroller. Ein 4,5 KW (6 PS) Elektromotor macht den Roller 72 km/h schnell, ein 2,5 Kilowattstunden Lithium-Akku lässt ihn 64 km weit fahren. Für die Stadt und zum Pendeln reicht das völlig. Zuhause nimmt man die Batterie ab und lädt sie auf. Der Roller wird gerade handgefertigt und soll 9999 US-Dollar (8534 €) kosten, und damit etwa viermal so viel wie ein vergleichbares Lastenfahrrad. Das ist dann aber nicht so schnell. Weiterlesen

Die Vespa als Limousine

Bisher ist dieses extrem praktische Fahrzeug nicht als Serienmodell zu haben. Vespa South Africa hat einen einzelnen Viersitzer-Motorroller angefertigt und benutzt ihn zu Werbezwecken. Ich bin aber sicher, gerade in „Emerging Countries“ fände ein solches Gerät ein begeistertes Echo. (via crunchgear)