Nerdcore ist zurück

Zumindest steht im Moment die Transitionsseite der Denic beim Aufruf der Domain da. Was ist passiert? Nerdcore-Blogger Rene Walter hat den Kölner IT-Anwalt Dominik Boecker engagiert, dieser hat Verfahrensfehler bei der Pfändung aufgelistet, wodurch sich die Denic überzeugen liess und die Domain dem erwähnten abmahnfreudigen Unternehmen wieder abnahm. Weiterlesen

Nerdcore von Abmahnfirma gekapert

Eines der coolsten Blogs hierzulande, René Walters Nerdcore, ist gerade offline. Aktueller Besitzer ist das laut FAZ „dubiose Internetunternehmen“ euroweb, das wegen subjektiv so empfundener Beleidigungen im Sommer letzten Jahres eine Abmahnung an Rene verschickt hatte. Diese hatte der Nerdcoreblogger ignoriert, und ebenso ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Berlin. Eine gewagte Strategie, die dazu führte, dass das „Internetunternehmen“ in mindestens ebenso gewagter Vorgehensweise die Domain pfänden liess und diese nun zur Deckung ihrer Kosten versteigern will. Weiterlesen