Das Öl und der Krieg

Das ist jetzt, als Infografik, sehr plakativ und einfach formuliert. Aber ich will nicht behaupten, es sei völlig falsch. good

Öl, Wasser und Sesamstrasse

Jesse Zanzinger hat alles drei, und eine Videokamera. So sah das vorher aus. (via dailywhat)

Am Strand von Alabama

(via ecoterrorist)

Aquaman ist tot

Mashup des Tages. (via dailywhat)

Deepwater Horizon: Auf dem Weg nach Europa

Wie auf dem Nasa-Satellitenbild zu sehen ist, bewegt sich ein Teil des ausströmenden Öls aus der Deepwater Horizon in Richtung Florida und Atlantik, getragen von Meeresströmen innerhalb der Karibik. (via thisisnthappiness)

Die tickende Öl-Bombe

Das Bild zeigt den Golf von Mexico, also die Südküste der USA. Die dicken orangen Punkte sind New Orleans (rechts) und Houston (links). Rote Punkte: Ölförderplattformen in Betrieb (derzeit 3701). Schwarze Linien: Pipelines (derzeit 70 257 km). Grüner Fleck rechts: Die Deepwater-Horizon-Ölpest, grüne Linie: BP-eigene Pipelines. Infografik von Matthew Baker, ESRI (grosses pic)

Öl für uns alle

Das Video zeigt eine Wasserfontänenshow im Ölscheichtum Dubai, einer der trockensten Ecken des Planeten. Die Musik dazu ist die Titelmelodie des Computerspiels „Sid Meier’s Civilization IV“. Unten ein Satellitenbild der Nasa von der aktuellen Ölkatastrophe vor der Küste Louisianas, die mehrere Naturschutzgebiete bedroht. Weiterlesen

Project Censored: Was man nicht in der Zeitung liest

091005projectcensoredDas Project Censored macht sich die Mühe, die schlimmsten nicht öffentlich verbreiteten Stories des Jahres zu sammeln und in einer Top-25 aufzulisten. Ich nehm jetzt mal willkürlich ein paar raus: Weiterlesen

Der Rohölpreis seit 1947

081113oilprice1947Im Moment ist der Preis für Rohöl (per Barrel) auf 56 US-Dollar abgesackt. Wer spekuliert da eigentlich alles dran mit? (via, pic)