Firechat: Mobil chatten, und der Staat liest nicht mit

firechat

Im aktuellen HongKonger Frühling wird verstärkt die Android- und iOS-App Firechat eingesetzt, die P2P-Kommunikationsverbindungen zwischen Smartphones aufbaut. Die Protestierenden können so untereinander verschlüsselte Nachrichten austauschen, ohne dafür zentrale, für Spionage anfällige Mobilfunk-Infrastruktur zu benötigen. Weiterlesen

Am 15. Oktober ist die Wallstreet überall

Am Samstag, den 15. Oktober finden weltweit Proteste gegen Demokratieabbau und Plutokratie (Herrschaft des Geldes) statt. Mit etwas Glück auch in deiner Stadt. Oder in der Nähe. Hier ist die PM von Attac, hier die Seite von echte-demokratie-jetzt und hier die Weltkarte der bisher eingetragenen Events, interaktiv, zum reinzoomen und mit Zusatzinfos zu den Veranstaltungsorten (in deiner Stadt oder so). Ich bin in meiner geliebten Sleepytown mit auf dem Rathausplatz dabei.

Proteste dieser Welt

World at protest vom SquareCircleStudio ist, wie der Name schon erahnen lässt, eine übersichtliche, interaktive Weltkarte mit Farbdarstellung der aktuellen Protestlage plus Anzeige von Pressemeldungen zur Protestlage im gewählten Land. Weiterlesen

Unruhen im Irak

Tunesien, Ägypten, Libyen, Jemen, Bahrain, Irak. Wie… Irak? Dutzende von Demonstrationen mit zehntausenden Teilnehmern. Kurden, Christen, Sunniten, Schiiten. 23 Protestierer sind bereits von Sicherheitskräften erschossen worden. Demokratie ist nicht aufzuhalten, oder? via washingtonpost

Pizza für Protestierer

In Madison, Wisconsin protestieren seit Tagen US-Bürger gegen die Hardcore-Neocon-Politik des neuen Gouverneurs Scott Walker, der Gewerkschaften entmachten und die Einwohner auch sonst der Gnade lokale und multinationaler Geschäftemacher ausliefern will. Weiterlesen

Urlaubsgrüsse aus Toronto

(via zzap)