Musikrechteverwerter kassieren auch für erfundene Bands

Die belgische TV-Satiresendung Basta ermittelte, was denn die dortige Musikrechteverwertungsgesellschaft („Gema“) SABAM so macht. Neben den üblichen Erbsenzählereien zum Beispiel für Bands und Songs abkassieren, die vom Basta-Team erfunden bzw. von Supermarktregalen abgelesen wurde. Weiterlesen

Belgien: Verwertungsgesellschaft hat Tantiemen unterschlagen

090723sabamFünf Spitzenmanager der belgischen Verwertungs-gesellschaft Sabam, also der dortigen „Gema“, landen vor Gericht, weil zuwenige Tantiemen an die Urheber ausbezahlt wurden. Die Gesellschaft behielt also einen Weiterlesen