So könnte auch ihre Regierungskoalition aussehen

Seit einem Jahr bringt eine von 5 Frauen (nur eine ist älter als 35) geleitete Re­gierungskoalition Finnland in Ordnung, achtet auf Klimaschutz, Gendergerechtigkeit, wirtschaftliche Sicherheit für alle. In meinem ungeliebten Heimatland dagegen findet man sich damit ab, dass der Hardcore-Neoliberale Friedrich Merz wahrscheinlich nächster Bundeskanzler wird. Ausser, die Grünen schaffen es bis nächsten Herbst, ihren Rechtsrutsch (mehr Autobahnen, mehr Bundeswehreinsätze, mehr Verbote) erfolgreich abzuschliessen. Weiterlesen