Seeschlangenjagd in Norwegen

090820seeschlangen

Im Jahr 1746 fertigte der norwegischen Bischof Erik Ludvigsen Pontoppidan diese Darstellung von der wagemutigen Jagd auf Seeschlangen an, und veröffentlichte das Glanzstück wagemutiger Wissenschaft 1755 in seiner Naturgeschichte von Norwegen. Aktuelle Beispiele für Wissenschaft auf diesem hohen Niveau: Kopien sind Diebstahl, Cannabis macht süchtig, Terroristen bedrohen Deutschland, Computerspiele machen gewalttätig, Angela Merkel zeigt Krisenkompetenz, Patente garantieren technischen Fortschritt, Kultur benötigt Copyright. Seeschlangen, sag ich da nur. ( via strangescience)