Star Wars, mit Sex und Gewalt: 1313

Auf der aktuellen E3 gab es Ausschnitte aus dem kommenden Star-Wars-Shooter 1313 zu sehen. Wirkt so, als obs noch dieses Jahr rauskommen würde. 1313 ist hier der Name vom Kellergeschoss tief unter der Oberfläche von Coruscant, wo der Spieler als Bounty Hunter mit lustigen Waffen und ganz ohne doofe Jedi-Magie mit den üblichen Alltagsproblemen klarkommen muss. Bonus:  Ist für „M-Rating“ geplant, also „intense violence, blood and gore, sexual content and/or strong language“. Ah, gut. kotaku

Borderlands, Making-Of

Hoffentlich ist das Game genau so lustig. Und das Gore-Level so hoch. Naja. Werden wir ja sehn. Am 20sten Oktober.

Borderland: RPG-Coop-Shooter der Fallout-Kategorie

090725borderlandVon Gearbox, Schöpfer grossartiger Shooter-Sequels, kommt am 23. Oktober (weltweit) für PC, PS3 und Xbox360 das Rollen-FPS-Game Borderline. Aus einer postapokalyptischen Mad-Max-Fallout-Story entwickelt sich ein Coop-Shooter mit RPG-Elementen Weiterlesen

Quake 2 auf dem 780G

090521quake2Mein Büro-Blog-Rechner hat bisher noch keine eigene Grafikkarte bekommen, weil die Chipsatzgrafik brav alles macht, was sie tagsüber soll. Der 780G-Chipsatz (ATI HD 3200) läuft ohne Zicken. So problemlos, dass ich aus Übermut wieder mal Quake 2 Weiterlesen

Open Source Shooter Nexuiz in Version 2.5

090405nexuizKillerspiele sind ja an sich schon was Schönes, aber Open Source Killerspiele haben ja wohl eine ganz besondere Würze. Nexuiz gibt’s schon eine Weile, das Game wird zusehends beliebter und verbreitet echt antiken Quake-Charme. Jetzt ist die Version 2.5 Weiterlesen

Space-MMOG Black Prophecy macht Fortschritte

090405blackprophecyEines der unveröffentlichten Online-Games, die ich seit einiger Zeit beobachte, ist Reakktors „Black Prophecy“. Im vergangenen Jahr war nicht klar, ob die Entwicklung weitergeht, weil die Mutterfirma 10tacle Konkurs anmelden musste, aber im März gab es einige Lebenszeichen aus dem Developer-Weltall. Der neue Trailer ist Weiterlesen

15 Jahre Doom

081211doomDer Ur-Shooter, Grossvater des Bildschirmgemetzels und Stammprodukt aus dem Hause id Software in Austin, Texas, ist seit gestern 15 Jahre alt: Doom 1 wurde am 10. Dezember 1993 veröffentlicht. Unwissende halten dieses Genre immer noch für einen schlechten Einfluss, Weiterlesen