Weltweiter Aktionstag gegen Massenüberwachung

thedaywefightback

Morgen, am 11. Februar, ist „the day we fight back“. In Erinnerung an Aaron Swartz, den der Kampf gegen Massenüberwachung letztlich das Leben kostete, und an den Februar 2012, als „wir“ SOPA, PIPA und ACTA durch gemeinsame weltweite Proteste verhinderten. Hier ist die zentrale Website mit den Events, Demos, News: thedaywefightback

SOPA: Griff nach der Weltherrschaft

Heute ist SOPA-Protest-Tag, die englischsprachige Wikipedia und andere zentrale Webseiten sind abgeschaltet. Worum geht es dabei nochmal? SOPA (Stop Online Piracy Act) ist ein US-amerikanisches Gesetz, das von einigen US-Abeordneten mit Unterstützung der Copyright-Industrie forciert wird; die endgültige Abstimmung darüber ist auf Februar vertagt. Bereits 2008 und 2001 wurden von dieser Interessengruppe Gesetzesvorlagen wie der PRO-IP act und PROTECT IP act eingebracht, SOPA geht noch einen Schritt weiter. Weiterlesen

Megaupload vs Universal 2:0

So. Wir hatten ja schon gehört, dass Universal Music ein Werbe-Video (siehe unten) des Filehosters Megaupload von der Videoplattform YouTube gekickt hatte. Mit der Begründung, dass hier ein Copyright verletzt worden wäre. Weiterlesen