Wie schütze ich mich im Internet?

Schöner Erklärbärartikel auf thetoolsweneed: Was tu ich, um weniger Spuren im Internet zu hinterlassen, damit nicht jeder Dorfpolizist und/oder Marketingfuzzy auf einfachen Mausklick hin weiss, was ich den ganzen Tag so online mache. tl;dr: Firefox, Privacy Badger, HTTPS Everywhere, uBlock Origin, CanvasBlocker plus noch ein paar wirklich nützliche Add-Ons. Und DuckDuckGo oder Startpage als Suchmaschine. Und DNS ändern. Hier ist der ausführliche Text. pic: der rote panda a.k.a. firefox cc0

Tube

Auffallend minimalistische YouTube-Suchmaschine von Madeline Cameron. Nur ein Suchfenster, keine Vorschläge, keine Kommentare. Eigentlich genau das, was wir alle wollen, also bin ich gespannt, wielange es dauert bis der weisse Riese die Tube blockiert. Tube via boingboing

Mogelpackung Bing

090604bingBen Schwan von der Taz weist uns darauf hin, dass die neue Microsoft-Suchmaschine Bing nur in den USA voll funktional ist. Hier auf dem alten Kontinent handelt es sich um die alte „Live“-Suchmaschine mit davor gesetzter neuer „bing“-Optik. Also müsse der Suchende erst einmal auf die US-Seite wechseln, um einigermassen Weiterlesen