Das Wort ist mächtiger als Superman

Lois Lane kommt zurück. Die Starjournalistin des Daily Planet und einzige Frau, die Intimes über Klark Kent weiss. DC-Comics hat gerade eine neue Serie dieser Publizistik-Superheldin aufgelegt, mit Unterstützung von Greg Rucka und Mike Perkins. Und lässt die Chance nicht ungenutzt, die Superfähigkeiten des Comic-Genres in der Alltagsrealität zu entfalten. Zu Beginn der Geschichte nämlich wird Lois aus einer Pressekonferenz im Weissen Haus geworfen und verliert ihre Zulassung für die präsidentialen Veranstaltungen, weil sie zu bohrende Fragen zu Konzentrationslagern für Flüchtlinge gestellt hatte. Was sie allerdings nicht davon abhält, weiter zu recherchieren und die neuen US-Faschisten als solche zu de­maskieren. Bravo. Hier die ersten Panels: Weiterlesen

Die Wahrheit über Superman

Wenn man lange genug gräbt, kommen die abscheulichsten Geheimnisse ans Licht. Weiterlesen

Copyright: Wenn wir Geld verlieren, verklagen wir eben den Anwalt

Tolles Beispiel aus der beliebten 11k2-Serie „Die Wahrheit über das Copyright“. Diesmal geht es um Jerry Siegel, den Erfinder von Superman. Dieser nutzte die Möglichkeit, seine abgetretenen Urheberrechte nach der Ablauffrist des Vertrags teilweise zurück zu gewinnen. Weiterlesen