Architekten und postapokalypische RPGs

090826t_baileyDas ist der Entwurf für ein neues Bürogebäude der Windkraftanlagenfirma T Bailey vom Architekten Tom Kundig aus dem US-Bundesstaat Washington. Ich finde es sehr schön, dass Tom so gerne Fallout spielt (oder Neocron, oder etwas vergleichbares). Und die rostigen Rumpfrohre der Windturbinen machen sich auch ganz hervorragend als Eingang. Oder nur so, zum herumstehen. Nur: Was ist wenn der Windkraftdirektor rausbekommt, woher Tom seine Inspirationen bezieht? (via superpunch)