Jupiter Ascending

jupiter_ascending

Die Wachowskis (Nein, die Matrix-Trilogie war nicht herausragend) bringen uns im Juli die Space (Soap) Opera Jupiter Ascending. Ein böses galaktisches Imperium, Mila Kunis als irdische Putzfrau, genetisch aufgetunte Weltraumninjas mit spitzen Ohren, zerplatzende Raumschiffe, Terry Gilliam in einem Brazil-Cameo, Sean „Ned Stark/Boromir“ Bean in den Stiefeln von Han Solo, Money Quote: „your earth is a very small part of a very large industry“. Weiterlesen

Der inoffizielle neue Monty-Python-Film

nobody expects the spanish inquisition

Terry Jones dreht einen neuen Film, in dem besonders fiese Aliens einem Erdbewohner alle möglichen göttlichen Kräfte verleihen, nur um zu sehen, was passiert. Entsprechend heisst das Filmwerk ‚Absolutely Anything‘ und die gesamte noch lebende Monty-Python-Crew wird irgendwie mitmachen, vor der Kamera oder als Sprecher. Terry Gilliam, John Cleese, Michael Palin, Eric Idle. Genre: SciFi-Komödie. Bekannt ist darüberhinaus fast nichts. Und nein, das Bild ist nicht aus dem kommenden Movie. variety, imdb

Terry Gilliam plant neue Phil K. Dick Verfilmung

090807TheWorldJonesMadeAngesichts des ungeheuren Vermächtnisses von P. K. Dick kann es noch ein Jahrhundert dauern, bis auch nur annähernd alle grösseren Stories verfilmt sind.

Kult-Regisseur Terry Gilliam ( Jabberwocky, Brazil, 12 Monkeys, Fear and Loathing in Las Vegas, u.v.a.) erklärte in einem Interview, er habe vor, den sehr frühen Dick-Roman „Die seltsame Welt des Mr. Jones“ (The World Jones Made, 1956) zu verfilmen.

Kann ich mir gut vorstellen, schliesslich geht es in dem Buch um eine Erde nach dem Atomkrieg, mit einer Weltregierung, Weiterlesen