Stranger Things 2

Beste SciFi-Serie ever (zusammen mit The Expanse) der letzten Jahre. Ab Herbst. via io9

Die Wahrheit über Arnold Schwarzenegger

Wie man hier sehen kann, ist Arnold in Wirklichkeit ein japanischer TV-Serienstar und voll süss. Lasst euch nichts anderes erzählen! via io9

Gender vs. Mainstream

marvelcould

Die Weisheit des Internet flüstert uns zu, dass Marvel tatsächlich eine eher masku­line Superheldenkultur pflegt, aus der die Serie „Agent Carter“ heraussticht. Oder herausfällt. Zum einen, weil darin gar keine Superhelden vorkommen (ausser Captain Americas Absturz im Pilot), zum andern, weil die Agentin im Emma-Peel-Stil sowohl gegen Superschurken als auch den Alltagssexismus der späten 40er zu kämpfen hat. Meinetwegen muss Marvel allerdings keine Fashion-Zweitvermarktung betreiben, mir genügt die angekündigte dritte Staffel. Aber seht euch erst die ersten beiden an. Sehr unterhaltsam. Weiterlesen

I Fink You Telefreaky

Robert Jones bringt zusammen, was zusammengehört: Die Antwoord und die Teletubbies. via oyster

Game of Thrones, schlechtere Version

Klar mag ich Game of Thrones, auch wenn es ohne Ygritte nicht mehr dasselbe ist. Aber gut, die Rache wird am Ende siegen, da bin ich ganz sicher. Hier sind jedenfalls zwei Versionen voller ganz besonderer Grausamkeit und Unmenschlichkeit. Weiterlesen

Sorgfältig vorbereitete Haushaltsunfälle

In der dänische Fernsehsendung  “Dumt & Farligt“ werden Dinge gezeigt, die man auf gar, gar keinen Fall tun sollte, in Zeitlupe gefilmt mit einer Phantom Flex Kamera, bei 2500 Bilder pro Sekunde. Nicht nachmachen. Dumtogfarligt

Frankreich: Facebook und Twitter in Radio und TV verboten

Genauer: Die französische Regulierungsbehörde für TV und Radio, Conseil supérieur de l’audiovisuel (CSA), hat unter Berufung auf ein Gesetz (gegen Schleichwerbung) aus dem Jahr 1992 untersagt, dass Zuhörer und Zuschauer in Sendungen auf die Zusatzinfos in den erwähnten Social Networks verwiesen werden. Weiterlesen