Es gibt auch noch gute Nachrichten

Die Unionsparteien bekommen derzeit den Missmut der enttäuschten Wohlstands-bürger zu spüren. Klar, ewiges Wachstum und grenzenlose Bequemlichkeit (und die anderen leeren Versprechen) klappen nicht so in Zeiten der Pandemie, und die traditionelle Korruption der C-Parteien kommt besonders schlecht an, wenn Millionen von uns Einkommens- und Gesundheits-verluste hinnehmen müssen. Mal sehen, ob das im September für einen Kurswechsel genügt. via katapult, die auch die Grafik aus Umfragen von Emnid gemacht haben. cc by sa nc