US-Regierung stellt auf Elektroautos um

Präsident Joe Biden hat angekündigt, alle 645.000 staatlichen Auto­mobile durch Elektrofahrzeuge zu ersetzen. Und zwar solche, die in den USA gebaut werden. Post, Militär und alle Bundesbehörden zusammen betreiben bisher nur knapp 5000 Elektromobile, der Rest sind noch altertümliche Verbrenner. Noch gibt es dazu keinen Zeitplan, aber die Richtung stimmt schon mal, und der Jobmotor ist damit angeworfen. Sieht so aus, als ob Joe Amerika wieder great macht, meint ihr nicht auch? Ach, da fällt mir ein: Das wäre doch auch eine Idee für das angebliche Autoland Deutschland? Alle Mobile der öffentlichen Hand durch Elektros ersetzen, die im Inland gebaut wurden. Von Leuten, die nach Tarif bezahlt werden. Plus das passende E-Tankstellennetz. Na? Wäre das nichts? via jalopnik, pic Rathaphon Nanthapreecha cc0