Wahl-O-Mat Europa 2019

Wie jedesmal, der Wahlomat zur EU-Wahl am 26. Mai. Oben mein Ergebnis (ich bin nicht überrascht), und hier der Link zum selberklicken bei der BpB. Falls ihr euch fragt, warum ich mir die Partei, Piraten und Diem25 anzeigen lasse: Sowohl Martin Sonneborn (Partei) als auch Patrick Breyer (Piraten) und vor allem Yanis Varoufakis (Diem25) sind wirklich gute Leute und sollten im EU-Parlament arbeiten. Ansonsten natürlich soweit links wie möglich wählen.

Wahl-O-Mat Landtagswahl Bayern 2018

Um deine eigenen Ansichten mit den Wahlprogrammen der Parteien zu vergleichen, kannst du dich auch diesmal durch den Wahlomat klicken. Der Link zur Bundes­zentrale für Politische Bildung mit dem Wahlquiz ist hier, unten wie immer meine eigenen Ergebnisse zum Vergleichen. Weiterlesen

Deine politische Position, mit acht Schaukeln

Ja, schon wieder Politik. Warum? Weil es Leute gibt, die sich sehr viel Mühe geben, Einfluss auf das politische System zu nehmen, und daraus erhebliche Vorteile für sich selbst ziehen. Auf Kosten aller anderen. Also auch auf Kosten von uns. Wollen wir das? Nein. Dann müssen wir wir alle uns wenigstens ein klein wenig damit beschäftigen. Oder zugeben, dass wir nur Opfer sind, das geht auch. Aber wie sollen wir das anfangen, worum geht es überhaupt? Weiterlesen

Der Wahl-O-Mat

Völlig überraschend ist knapp vier Wochen vor der Bundestagswahl auch wieder ein Parteiprogramme-Vergleich-O-Mat der BpB online. Vor vier Jahren war die Publikumspresse ungefähr zwei Wochen nach meinem Blogbeitrag mit am Thema, diesmal kündigen sie seit Tagen sein Kommen an. Padaaaa! Hier ist der Wahl-O-Mat, und oben seht ihr mein Ergebnis. Ich hab zu meiner eigenen Unterhaltung die sehr sympathische (aber erfolgsferne) Partei „Die Partei“ sowie das Sammelbecken der Naziversteher, Braunmenschen und Auschwitzklatscher („AfD“) mit reingenommen. Haha. Ihr wisst aber schon, dass ich kürzlich der Linken beigetreten bin, weil unsere Probleme eben vor allem wirtschaftlicher Art sind. Wir müssen die organisierte Korruption abschaffen und den sozialen Riss durch unsere Gesellschaft wieder schliessen. Alles anderes ist nur Symptom und nicht Ursache. Viel Spass beim Wahlomatklicken.

Der Digital-O-Mat

Digital ist heute das Wort für „irgendwas mit Daten“. Oder Informationen. Etwas, das heute die gesamte Kommunikation und Verwaltung umfasst. Trotzdem aber als etwas exotisches, als „Neuland“ behandelt wird. Das ist doof, weil in einer Zeit, in der ein Drittel unserer Bevölkerung im Prekariat lebt (Hartz4, Zeitverträge, Werkverträge, Mindestlohn, Kleinselbständige, unsichere Arbeitsverhältnisse), ein Viertel der Rentner und ein Fünftel der Kinder und Jugendlichen (unter 18) in Armut, dieses Digitale zumindest ein zentrales Herrschaftsinstrument darstellt. Weiterlesen

Der Wal-O-Mat

Politik darf keine kalauerfreie Zone sein. Die Webseite DeinWal.de zeigt kon­sequen­terweise einen freundlichen Wal beim wählen und vergleicht nicht die Wahl­pro­gramme (wie beim Wahl-O-Mat) sondern die tatsächlichen Abstimmungsergebnisse der vier derzeit im Bundestag vertretenen Parteien. So ähnlich wie bei Abgeord­neten­watch, nur eben zum Selberklicken. Unten, wie immer mein Ergebnis. via vice Weiterlesen

Hilfe! Bundestagswahl!

Schlimmer als die Zombie-Apokalypse, und schon in 40 Tagen: Die nächste Bundes­tagswahl am 24. September. Fast alle Leute, die ich kenne, fühlen sich deswegen unbehaglich. Weil man alle vier Jahre zum Wählen geht, und jedesmal wird Angela Merkel Kanzlerin, während die eigene Situation von Jahr zu Jahr nicht unbedingt besser wird. Also, was tun? Erst gar nicht mehr hingehen und sich dann irgendwie nicht mehr verantwortlich fühlen für das Ganze? Oder den Wahl-O-Mat ausfüllen, der am 30. August von der Bpb veröffentlicht wird, und die Wahlprogramme der Parteien mit den eigenen Ansichten vergleichen? Und was, wenn die dann doch anders abstimmen, als es im Programm steht? Dann kann man das auch anschaun, bei Abgeordnetenwatch (oder beim Bundestag selber, dort aber komplizierter). Ja, aber, muss man sich das alles erst durchlesen, um sich eine Meinung bilden zu können? Nein, ein paar praktische Beispiele genügen. Zum Beispiel hier: Weiterlesen

Wahl-O-Mat Saarland 2017

wahlomat_saarland

Der Wahl-O-Mat der BPB zur kommenden Landtagswahl im Saarland ist online, und zwar hier. Oben ist mein Ergebnis zu sehen. Ich kann also die Wiederwahl der Piraten in den Landtag des Saarlands klar empfehlen. Was kommt bei euch so raus? (Zum Vergleich: Die bescheuerte AfD liegt bei mir bei 30,6%, da müsste man aber noch ein paar Nazipunkte abziehen).

Wahl-O-Mat: Berlin

wahlomat_berlin_start

Da ist er, der Wahl-O-Mat zur Wahl in Berlin am 18. September. Schaut ihn euch ruhig an, auch wenn ihr nicht in Berlin lebt und wählt. Ein bischen Übung in demokratischer Mitverantwortung schadet nie. Mein eigenes, auch diesmal nicht überraschendes Ergebnis seht ihr wie immer aus Transparenzgründen hier: Weiterlesen

Noch so ein Wahl-O-Mat zur Europawahl 2014

wahl2front

Diesmal bei der alten Tante FAZ. Mein Ergebnis wie immer unten. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Europawahl 2014

wahlomat_europawahl_2014

Er ist da. auf den Seiten der bpb. Mein Ergebnis steht unten. Weiterlesen

Der Wahl-O-Mat erklärt die Parteienlandschaft, der Compass nordet die Wahrheit ein

tw2013-08-wahlomat-e1377940550647

Der aktuelle Bundes-Wahlomat und sein Fragenspektrum kann nicht nur persönlich beantwortet, sondern auch statistisch ausgewertet werden. Mit erhellenden Ergebnissen. Und den (präziseren) Political Compass gibt es gratis dazu. Mal sehen: Weiterlesen

Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2013, jetzt mit richtigen Ergebnissen

wahlomat bundestagswahl

Genau der. Hier ist er. Geradezu sensationell dagegen mein Ergebnis: Weiterlesen

Wahl-O-Mat Landtagswahl Bayern 2013

wahlomat bayern 2013

Wie versprochen, veröffentliche Heute die Bundeszentrale für Politische Bildung den Wahl-O-Mat zur Landtagswahl Bayern 2013. Wie jedesmal findet das Script, ich solle eine andere Partei wählen. Tu ich aber nicht. Ihr könnt hier Spass haben, mein Ergebnis ist unten. Weiterlesen

Wahlomat Niedersachsen 2013

wahlomat nds head

Am 20. Januar wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Vor fünf Jahren wurde noch Lügenbaron Christian Wulff Ministerpräsident, dieses düstere Kapitel deutscher Korruption haben wir erfreulicherweise hinter uns. Jetzt dürfen die Bürger Niedersachsens den Neocons die rote Karte zeigen. Interessante Konstellation: Weiterlesen

Wahl-O-Mat Schleswig Holstein

Heute ist Landtagswahl im skandinavischsten unserer Bundesländer, und der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb) ist wieder mit dabei. Die Gameifizierung von Landespolitik funktioniert durchaus, finde ich. Du klickst dich munter durch einen Satz Fragen, hast dabei so etwas wie ein Spielerlebnis und kriegst eine Übereinstimmungspalette präsentiert. Weiterlesen

Wahl-o-mat Landtagswahl Saarland 2012

Ich hab den aktuellen Wahlomaten schon mal ausgefüllt. Damit ihr das nicht tun müsst. Das Ergebnis steht unten. Und, ja, für mich persönlich steht der Wahlsieger der Herzen schon fest. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Abgeordnetenhaus Berlin

Landtagswahlen. In einer Woche in Berlin, morgen in Mecklenburg-Vorpommern. Wer irgend wahlberechtigt ist: Geh hin. Sonst wählen wieder nur die anderen. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Landtagswahl Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz 2011

Ich habe das Thema schon bei verschiedenen Blogs meiner Weltanschauungs-Cloud gesehen. Hier ist der offizielle BaWü-Wahl-O-mat, so für morgen, und oben ist mein persönliches Ergebnis. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Nur für den Fall, dass sich einer von euch übermotivierten Vorzeigedemokraten politisch beraten lassen möchte. Ich hab natürlich schomma rumgeklickt, oben BaWü, unten RLP. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2010

Der Wahlomat ist wieder da. Die fleissigen Statistiker von der Bundeszentrale für politische Bildung haben wieder einen Katalog von 38 Fragen zusammengestellt, um dem unschlüssigen Wähler eine Entscheidungshilfe an die Hand zu geben. 25 Parteien haben die Fragen beantwortet, ihr könnt jetzt schnell nachprüfen, welche Parteien am ehesten eure Standpunkte vertreten. Weiterlesen

Ihr seid Piraten

090920umfrageergebnisse

Zumindest jeder Dritte von euch. Ich hatte euch am 17.  August die „Sonntagsfrage“ gestellt (und zwar hier): „Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, welcher Partei würdest du deine Stimme geben?“ Ihr habt über 1000 mal (!) geantwortet. Weiterlesen

Das Pirat-O-Meter

090909piratometerNoch ein Wahl-O-Mat, diesmal von den Nordpiraten (Wie man weiss, sind das ganz besonders verwegene Gesellen).

15 Fragen aus der Themenpalette der Piratenpartei, geht nicht mit Chrome oder Safari. Für mich sehr überraschend liegt meine Übereinstimmung hier bei 100 %. Wer hätte das gedacht? ( via nordpiraten)

Der alternative Wahl-O-Mat

090908bürgerrechte

Aus Unzufriedenheit mit der womöglich etwas reaktionär gestreuten Fragenauswahl des offiziellen Wahl-O-Mat hat der AK Vorrat nach dem selben Prinzip 17 Fragen gestellt, Themenschwerpunkt: Bürgerrechte. Die Antworten werden (wie beim Vorbild) per Script mit den Wahlprogrammen der Parteien verglichen und die Übereinstimmung grafisch dargestellt. Mein Ergebnis sehr ihr oben.

( zum bürgerrechte-wahlomat) (danke an dennis)

Wahl-O-Mat: Die Klickfalle

090904wahlomat_klickfalleEin kurzer Gegencheck, was auf Google so zum Thema läuft, zeigt auf Platz Eins der Suchergebnisse den Treffer „Wen wählst Du 2009 ?“ unter der Adresse „www.Wahlinfo2009.de“. Das Angebot stammt von einer Firma „Belleros Premium Media Limited“, wer es wahrnimmt, schliesst damit laut Geschäftsbedingungen einen Vertrag, der ihn 60 Euro kostet. Eine klassische Klickfalle.

Wahl-O-Mat 2009: Das Ergebnis

090904wahlomat_ergebnis

Der langersehnte Wahl-O-Mat ist da, und funktioniert. Lob an unsere Bundeshacker, die den Server trotz zehntausender Zugriffe in den ersten Minuten schnell wieder in den Griff bekommen haben. Und Respekt an die Politikwissenschaftler, die unter den Weiterlesen

Wahl-O-Mat 2009 unter Bundes-DDoS

090904wahlomat_ddos

Heute, am 4. September, um 12:00 mittags sollte der offizielle Wahl-O-Mat der BPB (Bundeszentrale für Politische Bildung) online gehen. In den letzten Tagen kamen schon alleine im 11k2 über 25.000 Aufrufe an, von verzweifelten Bürgern, die sich Orientierung verschaffen Weiterlesen

Wahlomat: Ab dem 4. September

090830wahlomat4septemberGenau das: Am 4.9. wird der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) online gehen, und ich werde drauf verlinken. Versprochen. Weiterlesen

Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2009

090803wahlomat2009Weil so viele Suchanfragen durchflattern: Der Wahlomat zur Bundestagswahl 2009 geht erst Anfang September online. Sagt jedenfalls die Bundeszentrale für politische Bildung. Und die sollte es eigentlich Weiterlesen

Wahl-O-Mat 2009

090526wahlomat2009Der Wahlomat zur Europawahl am 6. Juni vergleicht wieder mal deine eigenen Ansichten mit den Wahlprogrammen der Parteien. Hier ist mein Ergebnis. Ich hatte schon sowas vermutet. Wie siehts bei euch aus? (via wahlomat)