Japan: Robot faltet Wäsche zusammen

Ein Grund weniger, sich Muttis Texte anhören zu müssen: Professor Masahiko Inami und Studenten der Keio Universität in Tokyo, Japan entwickeln gerade an einem Haushaltsroboter namens „Foldy“, der mit etwas gutem Willen T-Shirts zusammenfalten kann. Bonus: Er tut das auf sehr kontemplative Weise (a.k.a. sehr langsam) und bringt so etwas Beschaulichkeit in unseren hektischen Alltag. ( via inventorspot)

 

 

 

Star Trek Reizwäsche

090604Star-Trek-CorsetKostümschneiderin EveningArwen aus Los Angeles verkauft in ihrem Etsy-Shop unter anderem diese Star-Trek-Mieder. Ich kann mcih nicht erinnern, dergleichen in irgend einer Folge gesehen zu haben, aber ich kenne sie ja auch nicht alle. In den gängigen föderalen Weiterlesen