Weihnachten ist für wohlhabende Weisse

Riki Blanco hat das mit diesem Gif perfekt illustriert. Trotzdem: Habt nen schönen Dezember und engagiert euch anschliessend gegen die Wenigen, die sich so viel vom Teller nehmen, dass selbst für uns wohlhabende Weisse nur wenig bleibt und für den Rest der Welt so gut wie garnichts.

Es geht wieder abwärts

December_on_the_Red_Louisiana_Boardwalk_Giant_Christmas_Tree_2

Damit es niemand vergisst: heute ist der längste Tag des Jahres, die Sommer­sonnen­wende. Ab sofort werden die Tage wieder kürzer, die Nächte länger und Weihnachten kommt immer näher! pic cc by Shreveport-Bossier Convention and Tourist Bureau

Jahresendkonsumrauschsaison überstanden

Die künstliche Einkaufs-, Verschenk- und wieder Umtauscheuphorie des kapitalistisch geprägten Abendlandes neigt sich seinem Ende zu, auch wenn das mit dem Umtauschen genau genommen erst ab Montag so richtig zum Tragen kommt. Weiterlesen

Brennendes Christbaum-Inferno

Das US-Wirtschaftsministerium war schon vor zwei Jahren so freundlich, uns darauf hinzuweisen, dass Christbäume flammende Infernos erzeugen können und daher als Werk Satans anzusehen sind. ( via neatorama)

Wissenschaft zerstört Weihnachtsmärchen

081217santafantasyNicht so sehr die Sache mit dem Schlitten voller Geschenke, gezogen von fliegenden Rentieren und gelenkt von einem übergewichtigen, bärtigen, rotgewandeten Mann, sondern all die andern Mythen, die sich um die frohe Mittwinterszeit ranken. Und zwar gleich ein halbes Dutzend. Weiterlesen

Santa Ctulhu

081209santacthulhuVon Rawson and Brian East aus Willington, Connecticut, USA. Etwa 30 cm hoch, Filz. Hier bei Ebay zu ersteigern, noch sechs Tage. Höchstgebot derzeit 81 Ctulhu-Dollar. (via boingboing)