Facebook Advertising: Money for Nothing

Der britische Werbeindustrie-Insider Mark Duffy stellte gerade die Fakten zur Werbe­plattform Facebook zusammen. Selbst wenn man die allgemeine Schwäche der Werbewirtschaft abzieht, nämlich Verkaufsumsätze nur zu versprechen, und nicht garantieren zu können, sei Facebook hier ein besonders unzuverlässiger Partner. Nicht nur blieben die genauen Nutzerzahlen der Werbeeinblendungen auf dem Social Network Geschäftsgeheimnis des Zuckerberg-Konzerns – auch die wenigen messbaren Zahlen erwiesen sich bei Nachprüfung durch Dritte (wie zB Nielsen Ratings) als nicht haltbar. Weiterlesen