Die tausendjährigen Windturbinen von Khorasan

Im Nordosten des Iran werden seit über 2500 Jahren Windturbinen gebaut, die Jahrhunderte überdauern, Energie liefern und die Siedlungen vor dem dort ständig starken Wind schützen. Hier ein Video aus Nashtifan, nahe der Grenze zu Afghan­istan. Wir sollten von der Handwerkskunst des alten Persien lernen, nicht wahr? natgeo

Windturbinenballet

Daan Roosegaarde macht Kunst mit Licht. Aktuell Windlicht, eine LED-Installation an holländischen Windturbinen, die zeigt, wie sehr die regenerativen Energieerzeuger die Landschaft auch ästhetisch bereichern. Vielleicht wollen die neuen Rechten, Naziversteher und gefühlten Modernisierungsverlierer die Windkraft deswegen abschaffen und durch mehr Uran ersetzen. via sploid

Wozu Windturbinen da sind

Und Modellflugzeuge. via dailywhat

Windturbinen zu Vogelscheuchen

Ein gängiges Argument gegen Windturbinen ist die deutliche erhöhte Unfallgefahr für Vögel; diese findet man mitunter auf dem Boden, unterhalb der Rotoren und in desolatem Zustand. Weiterlesen